Ins Leben kommen: mit Mose erleben: Gott ist da

Der Blick sinnorientierter Pädagogik richtet sich vor allem auf die Kinder, ihre individuelle Lebensgeschichte und ihre persönliche Geschichten mit Gott und den Menschen. Sie richten den Blick auf die anthropologische und spirituelle Seite der Erzählung und auf das Gottesbild, das aus ihr herausleuc...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Religionspädagogische Praxis
Contributors: Brandner, Josef (Other)
Format: Print | Book Musical Score
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Fernleihe:Fernleihe für die Fachinformationsdienste
Published: Landshut Verlag Religionspädagogische Arbeitshilfen 2004
In: Religionspädagogische Praxis (29,3)
Series/Journal:Religionspädagogische Praxis 29,3
Description
Summary:Der Blick sinnorientierter Pädagogik richtet sich vor allem auf die Kinder, ihre individuelle Lebensgeschichte und ihre persönliche Geschichten mit Gott und den Menschen. Sie richten den Blick auf die anthropologische und spirituelle Seite der Erzählung und auf das Gottesbild, das aus ihr herausleuchtet. Es ist ein Bild von Gott, das zutiefst vertrauen lässt. Es ist eine Vorstellung von Gott, die Kindern einen Weg ins Leben eröffnet - einen Weg, der Ängste, Zweifel, Freude und Not nicht negiert, sondern intergriert. Dieses Bild von Gott basiert auf dem Glauben vieler Menschen, die bezeugen: Gott ist da, es ist sein Wesen. immer beim Menschen zu sein. Erich Zenger, Professor für Altes Testament, beschreibt dieses Wesen Gottes als "Zuverlässigkeit, Unverfügbarkeit, Ausschließlichkeit und Unbegrenztheit". Diese Ahnung vom Dasein Gottes im Leben der Kinder zu wecken und sie darin ihre eigene Stärke erkennen zu lassen, ist unsere Wunsch für dieses Heft.
Item Description:mit Noten
ISBN:3861411814