Entweder Gesinnungs- oder Verantwortungsethik?

Gegenüber Jesus, Franziskus von Assisi und Kant als Vertreter einer Ethik der "reinen Gesinnung", die sich mit deren Folgen in der realen, "ethisch irrationalen Welt" nicht befasse, postulierte Weber eine "Verantwortungsethik", die auch die Politiker orientieren könne....

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Pastoraltheologie
Main Author: Böhler, Dietrich 1942-
Format: Electronic Article
Language:German
Check availability: HBZ Gateway
Journals Online & Print:
Drawer...
Published: Vandenhoeck & Ruprecht [2018]
In:Pastoraltheologie
Year: 2018, Volume: 107, Issue: 1, Pages: 36-61
Standardized Subjects / Keyword chains:B Jesus Christus / Franz, von Assisi, Heiliger 1182-1226 / Kant, Immanuel 1724-1804 / Attitude ethics / Ethics of responsibility
Online Access: Volltext (Resolving-System)
doi
Description
Summary:Gegenüber Jesus, Franziskus von Assisi und Kant als Vertreter einer Ethik der "reinen Gesinnung", die sich mit deren Folgen in der realen, "ethisch irrationalen Welt" nicht befasse, postulierte Weber eine "Verantwortungsethik", die auch die Politiker orientieren könne. Vor dem Hintergrund von Jesu liebesethischer Zuspitzung der jüdisch-hellenistischen Aufhebung ausgleichender Gerechtigkeitsvorstellungen und mit Blick auf Kant wird Webers Dualismus jener beiden Idealtypen im Sinne der von Karl-Otto Apel angestoßenen Diskurs-Verantwortungsethik aufgelöst.
As opposed to Jesus, Francis of Assisi and Kant - being representatives of a "dispositional" ethics that do not concern themselves with the issue of their applicability in the "ethically irrational world" - Weber postulates an "ethics of responsibility", one that might also help to provide an orientation for politics. The implied dualism between these ideal types can be resolved by looking at them against the background of a certain Judeo-Hellenistic ethics of equality, Jesus' further development of this ethics, and Kant, and in relation to the discourse ethics of responsibility prompted by the work of Karl-Otto Apel.
ISSN:2197-0823
Contains:Enthalten in: Pastoraltheologie
Persistent identifiers:DOI: 10.13109/path.2018.107.1.36